Maria Wilhelm

Eine Tanzlehrerin im Porträt

MaRRRRRRRRia – ihr rollendes R lässt jeden Italienisch-Schüler vor Neid erblassen. Eh klar, Maria stammt aus dem schönen Innviertel, wobei man nicht InnvieRRRRRtel sagt, sondern ganz normal,  dafür umso mehr „GRRRRRRiass eich“.

Wenn Maria den Tanzsaal betritt, ist ihr „Griass eich“ gleich einmal die Visitenkarte einer sehr sympathischen, fröhlichen Tanzlehrerin. Ihr Handwerk beherrscht sie perfekt.

Im Herbst 2011 begann sie bei den Jugendtanzkursen in Ried, zuerst bei Jörg, um dann step by step als Assistentin von Christoph aufzusteigen. Damit trägt sie unverkennbar seine tänzerische Handschrift. Die Art, wie Maria unterrichtet und beispielsweise den Damen diverse Schrittfolgen einochst, indem sie kurzerhand in die Rolle des Mannes tritt, ist unnachahmlich, auf jeden Fall sitzt dann alles perfekt.

Wir sind stolz und glücklich, Maria in unserem im Team zu haben.

 

****** Noch ein paar Fragen *****

Geboren in…
1994 in Ried, aber aufgewachsen bin ich In Höhnhart, das ist im Bezirk Braunau.

Studium?
In Salzburg, Lehramt für Mathematik und Geografie.

Dein Beruf jetzt? 
Ich unterrichte in einem Oberstufenrealgymnasium in Steyr

Beziehungsstatus?
Vergeben, nein falsch – ich bin überglücklich vergeben. Mein Freund hat in Graz Produktionstechnik studiert und lebt jetzt in Kärnten. Da muss ich ganz schön viel pendeln.

Dein Leben, ein Roadmovie?
Allerdings. Ich bring schon was an Kilometern zusammen zwischen Oberösterreich und Kärnten. Seit zwei Monaten hab ich jetzt ein Auto, aber bisher bin ich immer mit dem Zug gefahren.

Bei Hippmann bist du seit?
Seit Herbst 2011. Im Maturajahr hab ich als Assistentin angefangen, zuerst in den Rieder Kursen, dann in Wels. Seit dem Vorjahr unterrichte ich selbst und das macht mir total viel Spaß!

Was unterrichtest du derzeit? 
Brautpaare-, Ballblitzkurse und die Bronze- und Silberstufe.

Tanzen ist für dich…
Ein Ausgleich für die Seele.

Gibt es einen Lieblingstanz? 
Ja, den ChaChaCha.

Lieblingsmusik? 
Elektroswing taugt ma voll!!

Privat: Kleid oder Hose?
Privat trag ich Jeans oder irgendwelche Sporthosen. Ich gehe wahnsinnig gern in die Natur hinaus, wandern und in die Berge.

Lieblingsgericht? 
Bratl in da Rein – so wie es die Innviertler machen.

Im Kühlschrank ist immer…?
Butter.

Nie…?
Oliven, bin aber fast eine Allesesserin.

Dein Lebensmotto 
Just do it!

Glück ist für mich..
Freundschaft, Familie, Gesundheit, Zufriedenheit.

This is a demo store for testing purposes — no orders shall be fulfilled. Ausblenden